05.09.2019

Pastor Andreas Tübler neuer Militärdekan

epd

Hamburg/Appen (epd). Pastor Andreas Tübler (62), evangelischer Militärseelsorger in der Marseille-Kaserne Appen (Kreis Pinneberg), wird zum 1. Oktober neuer Militärdekan in der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg-Nienstedten. Tübler löst Hartwig von Schubert (65) ab, der in den Ruhestand tritt. Er freue sich, mit 62 Jahren noch einmal neue Akzente setzen zu können, sagte Tübler dem epd. 

Tübler war acht Jahre in Appen und hat von dort mehrere Auslandseinsätze der Bundeswehr begleitet, darunter nach Afghanistan und Mali sowie den Ebola-Einsatz in Liberia. Zuvor war er Gemeindepastor in Hamburg-Dulsberg, persönlicher Referent der Hamburger Bischöfin Maria Jepsen und Theologischer Kirchenrat der Lippischen Landeskirche.

Schubert ist seit 2004 Militärdekan und wird am 30. September (11 Uhr) in der Führungsakademie der Bundeswehr mit einem Gottesdienst verabschiedet. Er war unter anderem Vorstandsmitglied im Diakonischen Werk, Studienleiter an der Ev. Akademie Nordelbien und Gemeindepastor in St. Georg.